-

hand werk zeug und Pflanzentanzen

hand werk zeug:

Kunstprojekt mit Thomas Grögler (Grönländer), Stuff Klier (Eine-Welt-Villa) und Klaus Kirchner (Schnitter) in der DROGERIE in Wien.

Interaktiv, Performance, Mini-Kurse (Einstielen, Schärfen, Verformen), Droge Arbeit?

Wann: 11. – 13. März 2016
Täglich: 10:00 – 13:00, 15:00 – 18:00, 20:00 Events
Wo: Gentzgasse 86 – 88, 1180 Wien

vernissage: 11. März 20:00
performance: 12. März 20:00
finissage: 13. März 20:00

Pflanzentanzen: Mo 14. März 2016 19:00 - 21:00

Der Frühling lockt die ersten Knospen auf die Pflanzen. Ein guter Zeitpunkt zum Pflanzentanzen: zwei Stunden freies Tanzen mit live Anregungen und Musik. Eintritt frei, Umkleidemöglichkeit vorhanden.

 

Kunst des Werkzeugs:

Das Werkzeug wird vom Diener zum Despoten. … So folgte auf das dem Rhythmus des Menschen angepasste Werkzeug ein im Rhythmus des Werkzeugs agierender Mensch, und alle menschlichen Handlungsweisen wurden dadurch transformiert.
Ivan Illich, 1974
Wir möchten Menschen dazu ermächtigen sich ihre eigenen Werkzeuge zu schaffen.Nikkolo Feuermacher, 2016
so oder so, werkzeug workshop bitterernstwerkzeug machen bitterernstbitterernst workshop nageln zu zweit, werkzeug

1. Offene Werkzeug-Werkstatt / Reparaturwissen

Zu Beginn der Garten-Saison gibt es in Wien eine gute Gelegenheit Gartenwerkzeuge (und nicht nur diese) zu reparieren / zu verbessern / zu erfinden:
Freitag 11. März 2016, 15:00 – 18:00 Uhr
Samstag 12. März 2016, 10:00 – 13:00 Uhr und 15:00 – 18:00 Uhr
Sonntag 13. März 2016, 10:00 – 13:00 Uhr

Werkzeug Einstielen, Schärfen, Richten, Biegen, Nieten, Dengeln, … mit fachmännischer Begleitung (Künstler, Schmied, Tischler, Tänzer).

Zu den oben genannten Zeiten können Sie vorbeikommen, selbst Ihr Werkzeug richten, oder beim Zuschauen lernen, wie das (Garten-)Werkzeug gerichtet werden kann. Kostenbeitrag: 20 € / Person. Voranmeldung über Kommentar unten möglich.
handschutzwerkzeug, bitterernst werkzeug machenmesswerkzeug bitterernst workshopskeilen, bitterernst, werkzeug machen

2. Tauschbörse für gebrauchte Werkzeuge:

Samstag 12. März 2016, 15:00 – 18:00 Uhr
Sonntag 13. März 2016, 10:00 – 13:00 Uhr
Kein Flohmarkt, keine Stände sondern direkter Tausch. Wir tauschen Werkzeug gegen Geschichten, andere Werkzeuge, Arbeitsäquivalente, … Der Rest ist Verhandlungssache.

3. Werkzeug in Erzählungen:

Sonntag 13. März 2016, 20:00 Uhr

fischbein, werk zeugpinsel, werk zeugstift, werk zeug

Zurück